Besuch beim Bürgerverein

Gestern besuchte ich den Vorstand des Bürgervereins Karlshorst, der mich eingeladen hatte, meine Kandidatur und politischen Ideen für den Wahlkreis vorzustellen. Das Angebot habe ich gerne angenommen, denn der Bürgerverein ist einer der wichtigsten Ansprechpartner für die Menschen in unserem Wahlkreis. Meine Schwerpunktthemen waren u.a. bezahlbare Mieten für Menschen aller Einkommensverhältnisse, die Stärkung des Bildungsstandortes von der Kita bis zur Hochschule und die Verkehrssituation im Süden Lichtenbergs. Auch die Verbesserung der wohnortnahen Infrastruktur und der geplante Neubau des Kraftwerks spielten eine Rolle. Es wurde eine spannende Diskussion, die ich gerne in den nächsten Wochen und Monaten fortsetzen möchte.

Aus Lichtenberg – für Lichtenberg!

Die SPD hat mich als Direktkandidaten im Wahlkreis 6 (Karlshorst, Friedrichsfelde Süd und Rummelsburger Bucht) für die Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus am 18. September 2011 aufgestellt.

Die nächsten Wochen und Monate möchte ich dafür nutzen, mich persönlich sowie die Ideen und Vorhaben meiner Partei für die kommende Wahlperiode vorzustellen. Ich möchte mit den Lichtenbergern ins Gespräch kommen, ihre Meinung, Vorschläge und auch Sorgen hören und mit ihnen gemeinsam überlegen, wie die Zukunft am besten zu gestalten ist. Weiterlesen