Rosen zum Frauentag

Berlinweit hat die SPD heute zum Internationalen Frauentag 22.000 Rosen verteilt. Wie in den vergangenen Jahren haben auch wir wieder den Karlshorsterinnen Blumen überreicht. Neben dem Spaß an der Verteilaktion hat die Rosenverteilung natürlich einen ernsten Hintergrund. Der Frauentag erinnert seit 101 Jahren daran, dass die Gleichheit von Frauen und Männern trotz aller Fortschritte noch nicht selbstverständlich ist. Frauen erhalten für die gleiche Arbeit im Durchschnitt fast 25 % weniger Lohn als Männer, sie sind seltener in Führungspositionen vertreten und haben es oft schwer, wenn sie Familie und Beruf vereinbaren wollen. Sie sind auch stärker von Armut betroffen, vor allem als Alleinerziehende und im Alter.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.