Frauentag in Karlshorst

Bei strahlendem Sonnenschein habe ich heute gemeinsam mit den Karlshorster Kandidatinnen für die Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg und Mitgliedern der SPD Karlshorst Rosen zum Frauentag verteilt. So ergab sich manches gute Gespräch und die Gelegenheit, einmal danke zu sagen für das, was Frauen in unserer Gesellschaft an 365 Tagen im Jahr leisten.

Ich setze mich dafür ein, dass Frauen ebenso wie Männer berufstätig sein können und in der Arbeitswelt die gleichen Chancen haben. „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ muss eine Selbstverständlichkeit werden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.