Berliner Stadtblatt erschienen

Heute haben wir die neue Lichtenberger Ausgabe des von der SPD Berlin herausgegebenen Berliner Stadtblattes in Karlshorst und Friedrichsfelde verteilt. Wie immer beschäftigt sich das Blatt mit aktuellen und kritischen Themen, darunter mit dem Schwerpunkt „Altersarmut“. Gleichzeitig geht es um lokale Themen im Bezirk Lichtenberg, wie die Umsteuerung in der Jugendarbeit oder die geplante Bebauung zwischen Ostkreuz und Rummelsburger Bucht. Interessant für viele Internetnutzer ist auch der Bericht über den Umgang mit persönlichen Daten in sozialen Netzwerken und die Kontrollmöglichkeiten von Nutzern. Mehr unter www.berliner-stadtblatt.de.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.